SGBXI

Umfangreiche Seniorenbetreuung zu Hause in Frankfurt am Main

Leistungen nach Sozialgesetzbuch (SGB) 11

Viele Menschen können altersbedingt oder wegen eines Unfalls nicht mehr alle Tätigkeiten verrichten, die für die Bewältigung des Alltags notwendig sind. Genau hier springt unser mobiler Pflegedienst Frankfurt in die Bresche. Dabei achten unsere professionell ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einen unbefangenen und respektvollen Umgang mit den Betroffenen. Ein besonderes Anliegen ist es dabei, eine familiäre Atmosphäre zu schaffen. 

Die Versorgungsleistungen beginnen mit der Hilfestellung beim Aufstehen und der Morgentoilette. Sauberkeit und eine ausreichende Körperpflege werten das Selbstwertgefühl auf und der Tag kann frischen Mutes angegangen werden. Gleiches gilt für die Bemühungen zur Mobilisation. Wer sich in seinem Umfeld bewegen kann, für den erhöht sich entscheidend die Lebensqualität. Unsere ausgebildeten Mitarbeiter begleiten diese Bemühungen mit den entsprechenden physiotherapeutischen Übungen, um die Ausbildung von Druckgeschwüren, Pneumonien und Gelenkkontrakturen zu vermeiden.

Seniorenbetreuung zu Hause beginnt bei der Haushaltsführung

Verantwortung und Vertrauen sind im Umgang mit pflegebedürftigen Menschen unverzichtbar. Für ein selbstbestimmtes Leben ist es wichtig, dass Routinen aufrechterhalten werden können, ohne dass diese zu Langeweile und Stumpfsinn führen. 

Deshalb sorgen unsere Mitarbeiter bei der Seniorenbetreuung zu Hause dafür, dass die Wohnstatt sauber und aufgeräumt gehalten wird. Sollte von uns das Kochen übernommen werden, richtet sich der Speiseplan hauptsächlich nach den Vorlieben des zu Versorgenden, auch bei der Kurzzeitpflege zu Hause!

Viele Pflegebedürftige haben ein Haustier. Der vierbeinige Freund ist in manchen Situationen der einzige treue Begleiter. Unsere freundlichen Mitarbeiter sehen es als ihre Pflicht an, die Bedürfnisse dieses besonderen Familienmitgliedes zu befriedigen!

Professionelle medizinische Versorgung bei der Seniorenbetreuung zu Hause gewährleistet

Viele Bedürftige müssen aber auch das Bett hüten. Zu unseren Pflichten gehört es, Hilfe bei der Nahrungsaufnahme zu gewährleisten. Außerdem ist unser kompetentes Personal ausgebildet, um die Aufgaben der künstlichen Ernährung zu übernehmen.

So erfüllen wir pflichtbewusst alle Anforderungen der parenteralen Ernährung Pflegedienst über die Vene und die Unabdingbarkeiten der enteralen Ernährung über Sonde.

Freundliche und hilfsbereite Atmosphäre beim Tagesablauf

Die Psyche des Menschen ist ein wichtiger Bestandteil unserer Bemühungen. Deshalb lockern wir die Atmosphäre gerne auf und begleiten die uns Anvertrauten bei Aktivitäten außer Haus. Gerne übernehmen wir Besorgungsgänge. Wir begleiten, unterstützen und pflegen Ihr bedürftiges Familienmitglied in allen Phasen des Tages, an denen wir gebraucht werden. Angefangen von der morgendlichen Routine bis zur Hilfestellung beim Zubettgehen.

Treten Sie mit uns in Kontakt, damit wir ein unverbindliches und vertrauensvolles Gespräch führen können. Wir beraten Sie gerne über alle Facetten unserer Dienstleistungen!